So teuer kann ein Glückstreffer im Golf ohne Hole in One Versicherung werden

So teuer kann ein Glueckstreffer im Golf ohne Hole in One Versicherung werden

Die Hole in One Versicherung schützt Ihren Geldbeutel an einem für Sie unvergesslichen und eigentlich erfreulichen Tag. Es ist eine Frage der Etikette, dass derjenige, dem ein Hole-in-One gelungen ist, nach dem Turnier im Clubhaus zahlt.

Muss ich bei jedem Ass zahlen?

Das Ritual des Bezahlens nach einem Hole in One gilt normalerweise nur in Amateur Turnieren. Sollten Sie auf einer Privatrunde eines schlagen, spricht nichts dagegen, Ihren Flight ebenfalls auf ein Getränk einzuladen. Bei mir Getränken sollte die Rechnung nicht allzu hoch ausfallen.

Bei einem Treffer in einem Turnier wird es für Sie wesentlich teurer. Hierbei ist es der Brauch und zählt zur Etikette für alle Teilnehmer des Turniers die Rechnung auf ein Getränk zu übernehmen.

Ein Rechenbeispiel: So teuer wird es

Lassen Sie uns die Rechnung einmal am Beispiel eines vorgabewirksamen Turniers mit 60 Teilnehmern durchgehen. Da so ein Ereignis erfreulich ist, stoßen alle gerne mit Ihnen an.

Es bestellen 16 Herren ein Helles und 8 ein Weißbier. Von den Damen nehmen 9 einen Hugo oder Aperol Sprizz, 11 trinken einen Weißwein oder einen Sekt, 2 möchten ebenfalls ein Bier und der rest trinkt Saftschorle oder Spezi.

Das macht: 16*3,60 + 8*3,40 + 9*6,90 + 11*4,90 + 2*3,60 + 14*3,20 = 251,20 €

Sie sehen, die Summe kann für solch einen Schlag schnell in die Höhe gehen.

Diese Hole in One Versicherungen gibt es

Die Absicherung gegen die Rechnung bei einem Hole in One steckt bei vielen Versicherungen direkt im Golf-Schutzbrief mit drin. Dieser beinhaltet meist weitere Leistungen, wie beispielsweise der Schutz Ihrer Golfausrüstung. Die Liste ist nicht vollständig und darf gerne in den Kommentaren um weitere Angebote ergänzt werden.

Hanse Merkur – bis zu 1.000 € im Jahr abgesichert

Bei der Hanse Merkur ist die Hole in One Versicherung direkt im Golfer-Schutzbrief enthalten. Nach Absatz 2.3 “Hole-in-One-Deckelung” wird dabei im Jahr eine Entschädigungsleistung für Bewirtungskosten von maximal 1000 € abgedeckt. Preis liegt bei rund 76 € im Jahr.

hanse merkur golfer schutzbrief

Helvetia bzw. DVM-Golf inklusive Hausratversicherung

Bei diesen beiden Anbietern lässt sich die Hausratversicherung erweitern. Der Tarif deckt dann für rund 20 Euro mehr im Jahr ebenfalls eine Erstattungssumme von bis zu 1.000 € ab, sollten Sie nach Ihrem Hole-in-One bei einem vorgabewirksamen Turnier die Bewirtungskosten übernehmen müssen.

Zudem ist bei der DVM-Golf Versicherung Ihr Golfgepäck bis 3.000 € auf Reisen, im Flieger, im Auto oder im Clubhaus im Spint für insgesamt rund 88 € im Jahr abgesichert.

Hole in One Versicherung speziell fuer Golfer

Fazit: Lohnt sich eine Hole in One Versicherung für mich überhaupt?

Gemäß unserer Beispielrechnung ist laut Deckungsbeitrag noch einiges an Luft nach oben. Da darf die ein oder andere Dame auch gerne noch ein Glas Champagner dazu bestellen.

Generell ist die Versicherung jedoch am eigenen Können und an der Häufigkeit des Turnierspiels auszumachen.

Wahrscheinlichkeit eines Hole in One

Denn ein Hole-in-One kommt nur bei jedem 12.750 Schlag vor. Diese Zahl wurde von Golf Digest berechnet. Gemäß der Zahlen im Deutschen Golfverband DGV liegt die Chance bei 1:10.150.

Anders sieht die Quote bei Profispielern aus. Diese haben eine Wahrscheinlichkeit von 1:2500, dass sie ein Par 3 mit einem Hole-In-One schaffen. Die brauchen allerdings keine Versicherung, sondern gewinnen im “schlimmsten” Fall ein Auto oder gar mehrere tausend Euro.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Powered by Chimpify