Deutsche Golf Marketing GmbH

Deutsche Golf Marketing GmbH

Startseite > Golf Fernmitgliedschaft Vergleich > Deutsche Golf Marketing GmbH

Überblick Deutsche Golf Marketing GmbH

Kosten:

ab 99 € pro Jahr

Partnerclubs:
4 Partneranlagen
Extras:
Greenfee-Vorteile
Informationen

Deutsche Golf Marketing GmbH: Entscheidungs-relevante Fakten

99 € pro Jahr / Einstiegsangebot 

  • Offizieller DGV-Ausweis
  • Handicapverwaltung inklusive
  • Jährlich 3 Greenfee-Rabattgutscheine geschenkt
  • Keine zusätzlichen Kosten
  • Kurze Vertragslaufzeit

Partneranlagen

Die Golfclubs der DGM befinden sich deutschlandweit: 

  • Golfanlage Unter der Weitenburg
  • Golfclub Lohersand
  • Golfanlage Lietzenhof
  • Golfcity München Puchheim

Golfmitgliedschafts-Tarife von Deutsche Golf Marketing GmbH

Bei Deutsche Golf Marketing GmbH gibt es folgende Tarife: 

  • Kennenlern-Angebot: Einzelmitgliedschaft ab 99 € pro Jahr
  • Standard Mitgliedschaft 159 €
  • Jährlich 3 Greenfee-Rabattgutscheine geschenkt
  • Keine zusätzlichen Kosten

Erfahrungen zu Deutsche Golf Marketing GmbH

Haben Sie Deutsche Golf Marketing GmbH schon einmal ausprobiert oder sind Sie aktuell bei dieser Golf Fernmitgliedschaft? Dann lassen Sie uns von Ihren Erfahrungen profitieren. Schreiben Sie diese am besten direkt hier in die Kommentare.

2 Kommentare

  • Kann die Ausführungen meines Vorredners nicht bestätigen. Das Einstiegsangebot ist natürlich reduziert, wenn man nicht im Januar einsteigt. Die Kündigungsfrist war bei meinen vorangegangen Fernmitgliedschaften identisch. Der Preis ab dem 2. Jahr ist mit 159€ sehr fair. Wenn ich mich richtig erinnere sind die meisten anderen Anbieter bei 199€ und mehr.
  • Leider handelt es sich um sog. „Lockvogel“-Angebote, welche nach dem ersten Jahr teurer, oder - je nach Einstiegs-Angebot - deutlich teurer werden.
    Auch in Jahren der Pandemie, in welchen eine durchgängige Nutzung des Spielrechts gar nicht möglich war, wird ohne Kulanz auf die - unüblich lange - Kündigungsfrist bestanden (drei Monate zum Jahresende, bevor eine erneute Jahresmitgliedschaft berechnet wird). Genau überlegen, ob es hier nicht günstigere und vor allem fairere Angebote am Markt gibt…

Was denkst du?

Powered by Chimpify